Hotgen Corona-Antigen-Schnelltest Nasal Novel Coronavirus 2019-nCoV (Nasaltest, Selbsttest, Laientest)

1,98 €
Bruttopreis

Zugelassener Laientest (Probeentnahme im vorderen Nasenraum, "Nasenbohrertest")

  • Nachweis von SARS-CoV-2 durch Probenentnahme im vorderen Nasenbereich (ca. 1,5 cm)
  • Probenmaterial Nasopharynx
  • einfache, bequeme und schmerzfreie Probenentnahme (keine Rachenabstrich durch die Nase erforderlich)
  • Sensitivität 95,37 Prozent; Spezifität 99,76 Prozent
  • Testergebnisse schon nach 15 Minuten
  • BfArM-gelistet, Evaluierung und Prüfung durch das Paul-Ehrlich-Institut
  • Laienzulassung: Aktenzeichen der Sonderzulassung des BfArM: 5640-S-057/21, BfArM-AT-Nummer: AT282/21

Geliefert wird eine Packung mit:

  • Tupfer
  • Proberöhrchen mit Pufferlösung
  • Testkassette
  • Anleitung4

Hersteller: Beijing Hotgen Biotech Co. Ltd.4

Menge

 

Datenschutzbedingungen

 

Lieferbedingungen

 

Allgemeine Geschäftsbedingungen

PayPal

Der Hotgen Nasaltest hat eine befristetet Sonderzulassung als Selbsttest erhalten. Die Anwendung ist einfach, so dass er für Laien geeignet ist.

Bei diesem "Nasenbohrertest" genügt es den beigefügten Tupfer ca. 1,5 cm tief in die Nase einzuführen. Mittels einer kreisförmigen Reibebewegung an der Innenwand der Nase wird die Probe entnommen. Diese Prozedur ist für beide Nasenlöcher erforderlich. Der so genommene Abstrich muss in der Pufferlösung, dafür befindet sich ein Röhrchen mit Pufferlösung im Selbsttest-Set, aufgeweicht werden, bevor vier Tropen auf die mitgelieferte Testkassette gegeben werden. Nach 15 Minuten steht das Testergebnis bereits fest. Ein detaillierte Beschreibung in deutscher Sprache wird mitgeliefert.

Der HOTGEN Laientest hat eine Sensitivität von über 95 Prozent, die Spezifität liegt bei über 99 Prozent.

RM-2021-AGS09

Spezifische Referenzen